Browse Author

Guido

Balkan Vorurteile versus Realität

Der Balkan bewegt, zerbröselt deine Vorurteile, zeigt dir die vom Westen verkannte Realität. Aber zuerst zurück nach Italien, la bella Italia will sich nicht so einfach verlassen lassen.

Abruzzen

Die Abruzzen, in unseren Vorurteilen, ein paar Hügel zwischen Rom und Ancona entpuppen sich als solide Berge mit felsigen, schneebedeckten Gipfeln. 270 km; dafür stehen uns 5 Tage Zeit zur Verfügung um nach Ancona zu kommen. Keep Reading

1. It’s play time!

 

It’s play time

Vier Monate sind seit unserer Fahrt zum Nordkapp vergangen. Nun heisst es wieder „It’s Play Time!“

Aufbruch: yssss, it’s Play time!

Keep Reading

7 Tage noch, dann folgt ein kamikaze Leben

Sieben Tage vor der grossen Reise stehen an. Wir arbeiten unsere Packlisten auf und ab, wir optimieren und unsere 10 Taschen werden ein- und wieder augepackt. Unser Ziel, endlich wieder los zu ziehen rückt fühlbar näher.

Wie sehr uns die letzten 4 Monaten wieder in den Alltagstrott hineingezogen hat erkennen wir an den vielen Aufgaben und „Kleinigkeiten“ welche wir vor dem Start erledigen müssen. Keep Reading

Radreisen: Streitet ihr euch unterwegs? Und andere Fragen.

Radreisen hinterlassen Spuren, sie verändern Dich manchmal so sehr, dass danach nichts mehr so zu sein scheint wie zuvor. Vieles erscheint in einem neuen Licht, vieles sehen wir aus neuen Perspektiven. So hat die Frage:“Streitet ihr euch unterwegs?“, und wie wir damit umgehen die letzten Wochen sehr beschäftigt. Keep Reading

Mikroabenteuer. Im Winter zu Fuss durchs Emmental

Kaffeeduft steigt in unsere Nase. Dampfende Tassen gefüllt mit dem von uns geliebten braunen Gebräu halten wir eng umschlossen in unseren Händen. Unsere kalten Hände saugen die Wärme buchstäblich aus der heissen Tasse. Unser Atem produziert kleine sich kringelnde Dampfwölckchen in der kalten Nachtluft.

„Wir schlürfen und wir schauen in die Weite.“

Neben mir, in Gedanken versunken sitzt Rita, meine Frau. Keep Reading